“100 Worte, die den Verstand beeindrucken, wirken nicht so tief wie ein einziges Wort, das das Herz berührt.”

THYDE MONNIER, franz. Schriftsteller

Die Weiterbildungslandschaft wandelt sich. Es geht nicht mehr ausschließlich um Wissensvermittlung. Vielmehr geht es um die Entwicklung eines neuen Bewusstseins. Dieses neue Bewusstsein muss authentisch, verständlich, unterhaltsam und begeisternd vermittelt werden. Dazu lade ich Sie herzlich ein.

Dauer der Vorträge:
60 Min. bzw. je nach Absprache
Honorar auf Anfrage

Vortrag 1:
Wer loslässt, hat beide Hände frei
Wie die Lebensqualität steigt, wenn wir uns auf die wesentlichen Rollen im Leben besinnen.

Vortrag 2:
Erfolg beginnt im Kopf. Misserfolg auch!
Mit der richtigen Einstellung zum persönlichen und beruflichen Erfolg.

Vortrag 3:
Du kannst, was du willst!
Der Weg, selbstbewusst und motiviert eigene Ziele zu verwirklichen.

Vortrag 4:
Mit den eigenen Karten spielen
“Wäre ich doch wie Anne…,” “Könnte ich so gut verhandeln wie Klaus…,” oder “Wenn ich so aussehen würde wie Stefanie…,” hat bestimmt jede/r schon einmal bei sich gedacht.

Vortrag 1

Wer loslässt, hat beide Hände frei

Wie die Lebensqualität steigt, wenn wir uns auf die wesentlichen Rollen im Leben besinnen.

Immer wieder stehen besonders leistungsorientierte und engagierte Männer und Frauen vor der Herausforderung, die von ihnen erwarteten Rollen als Partner/in, Mutter/Vater, Chefin/Chef, Nachbar/in, Tochter/Sohn, Kollege/in oder Freund/in unter einen Hut zu bringen. Sie müssen mit ihren Kräften haushalten, um sich nicht zwischen den vielfältigen Ansprüchen selbst zu verlieren. Manchmal bedeutet das, sich von “alten Hüten” zu verabschieden nach dem Motto “Wer loslässt, hat beide Hände frei.” (chin. Weisheit)

Erleben Sie in diesem Vortrag wertvolle Inhalte für mehr Balance in Beruf und Privatleben. Sie erhalten eine wirksame Anleitung, selbstbewusst “Nein” zu sagen und mehr Zeit für das Wesentliche in Ihrem Leben zu haben.

Die Top-Themen aus dem Inhalt:

  • So fallen Sie nicht aus dem Gleichgewicht!
  • Erkennen Sie, welche Rollen Sie spielen.
  • Wie trennen Sie sich von „alten Hüten“ und gewinnen Zeit?
  • Ein Satz, der Sie sofort entspannt.
  • Was ist Zeitdiebstahl und wer sind die „Räuber“?
  • Die 4-Schritte-Strategie, Nein zu sagen.
  • u.v.m.

Für mehr Balance und persönliche Freiheit

Vortrag 2

Erfolg beginnt im Kopf. Misserfolg auch!

Mit der richtigen Einstellung zum persönlichen und beruflichen Erfolg

„Das geht nicht!“
„Die Zeiten sind schlecht!“
„Mir gelingt nie etwas!“
Kennen Sie Menschen, die so denken? Denken Sie selber manchmal so? Wer so denkt, handelt entsprechend und darf sich nicht wundern, wenn der erhoffte Erfolg ausbleibt. Viele talentierte und zielstrebige Menschen sind sich ihrer negativen Gedankenmuster nicht bewusst. Sie blockieren oder sabotieren sich selbst und bleiben auf der Karriereleiter stehen, ohne zu wissen, warum.

Dieser Vortrag ist für engagierte Frauen und Männer, die beruflich weiterkommen wollen, sei es als Angestellte/r, Selbstständige/r oder Unternehmer/in. Angesprochen sind Menschen, die wissen, dass es längst nicht mehr nur auf Talent, ein gutes Produkt oder finanzielle Mittel ankommt, sondern vor allem auf die innere Einstellung und darauf, auch danach zu handeln.

Die Top-Themen aus dem Inhalt:

  • Wollen Sie aufstehen und sich auf einen Tag voller Chancen freuen?
  • So bauen Sie systematisch Selbstbewusstsein auf.
  • Erkennen Sie, was Ihnen im Weg steht.
  • Wie Sie sogar mit Ihren Schwächen neu punkten!
  • Vermeiden Sie die Fehler, die andere Menschen im Umgang mit Angst machen.
  • Die 5a`s, mit denen Sie besser sind als andere.
  • u.v.m.

Für mehr Erfolg und persönliche Freiheit.

Dieser Vortrag ist eine mitreißende Mischung aus Information, Motivation und Unterhaltung!

Vortrag 3

Du kannst, was du willst!

Vortrag für Frauen: Der weibliche Weg, selbstbewusst und motiviert eigene Ziele zu verwirklichen

„Das klappt nie“, „Ich bin nicht gut genug“, „Andere können das besser“ oder ähnliche Gedanken spuken in den Köpfen vieler Frauen herum, wenn es darum geht, ihre Ziele zu verwirklichen. Und das, obwohl viele Türen offen stehen und Frauen so gut ausgebildet sind wie nie zuvor. Grund dafür ist oft der mangelnde Glaube an die eigenen Fähigkeiten. Zu wissen, was Sie wollen setzt Selbstbewusstsein und Motivation voraus. Es setzt voraus, dass Sie unterscheiden können zwischen dem, was Sie wollen und was Ihr Partner, Ihre Mutter, Ihr Chef, Kollege usw. von Ihnen will.

Dieser Vortrag zeigt Wege auf, eigene Stärken und Ziele klar zu erkennen und selbstbewusst umzusetzen, denn wenn das Ziel klar ist, fällt der Weg leicht.

Die Top-Themen aus dem Inhalt:

  • Können Sie nicht oder wollen Sie nicht?
  • Was ist Selbstbewusstsein und wie können Sie es verstärken?
  • So motivieren Sie sich selbst – jeden Tag aufs Neue.
  • Königin oder Dienstmagd, welche Rolle spielen Sie?
  • Holen Sie sich Ihre Macht zurück!
  • Lernen Sie die Stufen des Erfolgs kennen.
  • Wie Sie Ihre Ausstrahlung und Wirkung verbessern.
  • u.v.m.

Für mehr Anerkennung und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten.

Vortrag 4

Mit den eigenen Karten spielen

Denn es kommt nicht darauf an, welche Karten uns das Leben gibt, sondern wie gut wir damit spielen.

„Wäre ich doch wie Anne…,“ „Könnte ich so gut verhandeln wie Klaus…, “ oder „Wenn ich so aussähe wie Stefanie…“ hat bestimmt jede/r von uns schon einmal bei sich gedacht. Auf die Stärken der anderen schauen, sich selbst klein zu machen, zuschauen statt mitzuspielen und sich ein Leben lang andere Karten zu wünschen, ist eine sichere Anleitung zum Unglücklichsein.

Dieser Vortrag handelt davon, wie Sie aus dieser Denkfalle herauskommen und Ihr Leben mit Ihren eigenen Karten gestalten.

Die Top-Themen aus dem Inhalt:

  • Was sind Ihre Trümpfe und wie spielen Sie selbstbewusst damit?
  • Wie Sie besser mit Neid und Kritik umgehen.
  • So können Sie sogar mit Ihren Schwächen neu punkten!
  • Die zwei Spielverderber, auf die Sie nie reinfallen sollten.
  • So erkennen sie Ihre Lebensaufgabe.
  • Sie lernen hochwirksame Techniken kennen, sich auf Ihre Ziele auszurichten.
  • u.v.m.

Für mehr Klarheit über das eigene Potenzial.

Menü